Apr 14

Während den T3DD12 in München war es ein ziemlicher K(r)ampf ein TYPO3v5 bzw. ein FLOW3 zum laufen zu bekommen, weshalb ich hier noch mal kurz die Stolpersteine nennen möchte die mir im Weg lagen und auf die entsprechenden Lösungen dafür. 🙂

Task #1: Installation aus dem git-Paket

Unter der URL http://git.typo3.org/Sites/Flow3Org.git kann man zwar alle Files sehen, ich konnte von dort aber nicht direkt clonen. Wie man im Wiki erfährt, kann man sich mit einem SSH-Zugang einloggen, wofür man einen Key benötigt. Wenn man den git.Pfad nun so anpasst wie dort beschrieben (ssh://<username>@git.typo3.org:29418/Sites/Flow3Org.git), dann kann man auch ohne Probleme clonen.

Ich habe bei mir MAMP installiert, was mir MySQL, PHP und Apache liefert. Wenn ich nun die heruntergeladene Seite im Apache öffne, dann kommt im Frontend die Meldung „No Page Found“, während das Backend mir einen 404 ausspuckt. Weiterlesen »

Sep 13

Der 2. Tag der Konferenz ging glücklicherweise etwas später los, denn das „social event“ am Samstag ging doch relativ lange 🙂 Obwohl ich nicht allzulang da war, kam ich auch etwas später, denn ich habe verschlafen (Wecker nur an Arbeitstagen klingeln lassen ist eben manchmal keine Einstellung im Handy). Ich war leider nicht länger auf der Party am Samstag, da die Location deutlich zu wenig Sitzplätze hatte und ich nach 3 Stunden stehen mit meinem kaputten Fuß einfach nicht mehr konnte. Weiterlesen »

Sep 11

Nach dem 1. Tag auf der T3CON ’09 möchte ich gerne mal die Sachen ansprechen, die mir hier am meisten gefallen bzw. nicht gefallen haben. Natürlich ging es bei vielen Vorträgen um FLOW3 oder TYPO3v5, also gibt es natürlich auch viel über die Dinge zu sage, die in diesen beiden Sachen in Zukunft entstehen/eingebaut werden sollen. Gerade höre ich mir zum Beispiel einen Vortrag über Ext.JS an, welches in der neuen TYPO3 Version verwendet werden soll. Weiterlesen »