Jan 20

Ich habe gestern den naiven Versuch unternommen eine Winterjacke zu kaufen, da meine derzeitige Jacke schon mehrere Lenze über dem Datum ist. Warum naiv könnte man jetzt fragen, würde ich mich auch fragen, wenn es mir nicht selbst passiert wäre. Nun, es ist der 19.01., also gerade mal einen Monat Winter. Wer sich auskennt 😉 weiß, dass der Winter noch etwas länger dauert. Nichtsahnend grase ich also die Läden der Dresdener Innenstadt ab. Kleine Läden und FIlialen großer Ketten sind dabei. Wenn ich Glück habe, gibts noch einige häßliche Jacken in XXL oder XL. Wenn ich Pech habe, sehe ich keine Winterjacken und frage die Verkäufer: „Wo finde ich denn ihre Winterjacken?“. Die Antwort darauf traf mich dann beim ersten Mal ziemlich unvorbereitet, bei den nächsten Malen musste ich fast lachen. Oder weinen? So richtig ließ sich das nicht ermitteln, da auch Verzweiflung und Wut in den großen Gefühlstopf geworfen wurden…

„Der Sale ist vorbei, aber sie haben sich ja auch ganz schön lange Zeit gelassen. Wir packen gerade auch schon die Frühlingskollektion aus!“

Wenn also jemand jemanden kennt, der eine Connection zu einem Laden hat, der ansprechende Winterjacken in der Größe M anbietet, dann wäre ich über einen Kontakt dankbar.

5 Antworten zu “„Der Sale ist vorbei…“”

  1. Dpunkt sagt:

    globetrotter ?
    da habe ich meine gekauft!
    ;.-)

  2. Rico sagt:

    ich habe meine aus dem peek & cloppenburg 😉
    oder warst du dort auch schon

  3. Grundi sagt:

    Danke für euren Hinweise. Hat mich tatsächlich zum Ziel geführt, ich bekam eine von 200 auf 140 gesenkte JackWolfskin-Jacke. I LOVE BLOGS 😉

  4. Martin sagt:

    Ist die Jacke so toll, dass du nicht mehr zum Schreiben kommst? 🙂

  5. Grundi sagt:

    Naja, die Jacke ist schon toll, ich habe sogar festgestellt, es ist die gleiche die der Hermi schon lange hat :-). Zum schreiben bin ich nicht gekommen weil ich flach lag krankheitsbedingt. Da hats nur für Twitter gereicht. twitter.com/Grundi2 ist da die Adresse. Da ich aber nächsten Montag wieder arbeiten bin, wird sicher auch bald der nächste Blogpost folgen 😉

Einen Kommentar schreiben