Nov 18

… ist es DAS Blog! (frei nach der TV-Werbung eines Wolfsburger Autobauers)

Ich finde Google Adsense ja nicht schlecht, wenn es den Content im Umfang übersteigt, dann wirkt es jedoch etwas zu vordergründig. Aber gut, man muss Prioritäten setzen!

Eine Antwort zu “Erst wenn die Leser nicht mehr an den Anzeigen vorbeiklicken können…”

  1. Basti sagt:

    Hallo,

    du musst eins bei der Anleitungen bedenken, dass man dafür kein Geld bekommt. Wer dieses Problem hat, ist Glücklich wenn man es schnell beheben kann. 😉

    grüße, Basti

Einen Kommentar schreiben