Mai 23
  • english
  • german

Damit auch mal wieder was passiert, habe ich bei eSteak einige kleine neue Sachen eingebaut:

  • Es ist jetzt möglich für jedes Plugin eine Feed-URL anzugeben (wie vorgeschlagen). In der Detailansicht des Plugin wird dann ein Feedicon mit Link eingeblendet wenn einer eingegeben wurde
  • Für jedes Plugin kann man jetzt aus einer Liste verschiedener Softwarelizenzen wählen. Diese Informationen werden dann später beim gepackten Download berücksichtigt und, neben den Autoren-Namen, mit in das Downloadfile geschrieben. (den gepackten Download wird es sehr bald geben)
  • Außerdem werden in der Detailansicht noch die Plugins angezeigt, die das gewählte als Voraussetzung haben
    Neue Infos ion der Detailansicht

Ich hoffe in der nächsten Zeit gleich die nächsten Dinge nachschieben zu können. Dazu gehören die Komprimierung des Download sowie die Fähigkeit des Systems verschiedene MooTools-Versionen zu unterscheiden. Also: dranbleiben!

Einen Kommentar schreiben