Feb 07

Ich bin bei der Arbeit auf ein Problem gestoßen für das ich nicht wirklich ein Lösung hatte. Kurz umrissen: Wenn der Inhalt eines Formularelementes im IE größer wird als vorgesehen und das Feld ein Hintergrundbild hat, dann verschwindet das Hintergrundbild langsam mit dem Text der eingegeben wird.

Gleich vorweg: für Textareas habe ich noch keine Lösung gefunden, für Input-Felder kann man sich aber mit einem kleinen Trick helfen. Wenn das Element Höhen- und Breitenangeben besitzt (sollte es), kann man mit „background-position: right bottom;“ (und background-attachment: scroll;) den optischen Eindruck erwecken, als bliebe es an Ort und Stelle. Technisch wird das Element zwar größer, das Bild jedoch „rückt nach“.

Mit diesem Workaround kann man (in Kombination mit Conditional Comments) ein annehmbares Ergebnis in allen Browsern erzielen.

Einen Kommentar schreiben